Andree Ströhla
Leiter Club "Passage" seit 1986
"Die Straßen waren nicht fertig. Es war ja nichts grün, außer das bisschen Raps, das früher hier schon immer stand. Das kam jedes Jahr im Frühjahr raus."

"Das Haus war eröffnet. Es war begehbar. Man konnte hier rein und es sind am 15. früh die Maler hinten raus. Und vorn kam die Delegation und hat die Abnahme gemacht. Also das ist ja auch klar, wie das gelaufen ist immer."

"Es wird nicht viel getan für den guten Ruf, ne? Wir haben ja auch ´ne Menge Presse gehabt. Und da steht eben immer drüber: Lichtblicke im Ghetto."